Ticket-Hotline: 069 13 40 400

Verkauf & Reservierung

Karten

Über unsere Ticket-Hotline können Sie im Vorverkauf Ihre Kartenbestellung – je nach Verfügbarkeit – auch noch am Veranstaltungstag buchen. Gekaufte Karten sind von Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen.

Darüber hinaus können Sie Ihre Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen erwerben.

Ticket-Hotline

+49 (0) 69 13 40 400

Online reservieren

www.frankfurtticket.de

Öffnungszeiten der Ticket-Hotline

Montag bis Freitag
10.00 - 16.00 Uhr
Samstag
geschlossen
Sonntag

geschlossen

Öffnungszeiten können während der Theaterferien der Alten Oper Frankfurt abweichen.

Details zum Vorverkauf

Abendkasse

Während der derzeit geltenden Auflagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist die Theaterkasse während des Einlasses zur jeweiligen tagesaktuellen Vorstellung ausschließlich für die Abholung vorbestellter Karten geöffnet. Karten für andere Vorstellungen können erst nach Abschluss des Einlasses bis zum Ende der jeweils laufenden Veranstaltung gekauft werden.

Die Theaterkasse öffnet an Vorstellungstagen 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn und schließt nach der (letzten) Pause.

Gruppenermäßigung (ab 10 Personen) - Derzeit gelten Corona-bedingt abweichende Preise. Eine Gruppenermäßigung ist augenblicklich leider nicht verfügbar.

Gruppenermäßigungen (ab 10 Personen) sind nicht online buchbar, sondern ausschließlich über die Ticket-Hotline 069 13 40 400 und an allen Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket Rhein-Main.

Gutscheine

Gutscheine und Abos können an der Theaterkasse erworben werden. Die Theaterkasse öffnet an Vorstellungstagen jeweils 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn und schließt nach der (letzten) Pause.

Das Einlösen von Gutscheinen ist nicht über den Vorverkauf möglich, sondern ausschließlich über das Papageno Info-Telefon 069 51 50 38 oder 0160 94 94 34 86

Sondervorstellungen

Das Buchen von Sondervorstellungen ist nicht über den Vorverkauf möglich, sondern ausschließlich über das Papageno Info-Telefon 069 51 50 38

Nach Vorstellungsbeginn besteht kein Anspruch auf Einlass. Kurzfristige Besetzungsänderungen begründen keinen Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises.