Ticket-Hotline: 069 13 40 400

Papageno Musiktheater

Hygienekonzept

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Papageno-Besucher*innen,

wir freuen uns sehr, weiterhin für Sie spielen zu können!

Am 2. April sind in Hessen alle Corona-Beschränkungen für Theater ausgelaufen.

Ihre Sicherheit liegt uns aber weiterhin sehr am Herzen! Daher werden wir auch weiterhin alles in unserer Macht Stehende zu einem bestmöglichen Infektionsschutz beitragen.

Das Papageno Musiktheater ist ein Ort, der auch von Mitgliedern besonders vulnerabler Gruppen aufgesucht wird. Gerade als Anziehungspunkt für Familien (inklusive Großeltern) muss unser Theater ein Ort sein, an dem besondere Rücksicht das Gebot der Stunde ist.

Daher halten wir weiterhin an unserem bewährten Hygienekonzept fest.

Dazu zählt auch unser aufgelockerter Saalplan. Unser Vorverkaufssystem ist so programmiert, dass nach jeder Buchung automatisch zwei Plätze Sicherheitsabstand zur nächsten Buchung eingehalten werden.

Außerdem wurde unsere Lüftungs- und Heizungsanlage mit einem leistungsstarken Luftreinigungs- und Desinfektionssystem ausgestattet. Darüber hinaus wurden im Foyer und in den Zuschauertoiletten Luftreinigungsgeräte installiert.

Doch trotz all dieser technischen Finessen sind wir weiterhin auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wir bitten Sie daher die folgenden Punkte zu beachten:

Bitte beachten Sie folgende Hygieneregeln

Kommen Sie gesund zu uns

Um andere Besucher*innen und unsere Mitarbeiter*innen nicht zu gefährden, kommen Sie bitte nur gesund zu uns und bleiben Sie bei COVID-19-Symptomen zu Hause. Dies gilt auch, wenn Sie sich nach behördlicher Anordnung in Quarantäne befinden oder als Kontaktperson eingestuft wurden.

Einhalten allgemeiner Hygieneregeln

Wahren Sie bitte mit Rücksicht auf die anderen Besucher*innen und Mitarbeiter*innen des Theaters die Nies- und Hustenetikette, halten Sie ausreichend Abstand zu den anderen Menschen um Sie herum (empfohlen werden 1,50 Meter), und natürlich: Bitte Händewaschen nicht vergessen! Es stehen Ihnen, neben den Waschbecken in den Sanitärbereichen, auch Desinfektionsspender am Eingangsbereich zur Verfügung.

Alle Hand-Kontaktflächen wie Handläufe, Wasserhähne oder Türklinken werden vor, während und nach der Vorstellung gründlich gereinigt und desinfiziert.

Zugangsbeschränkungen

Es bestehen keinerlei Zugangsbeschränkungen mehr für unser Theater. Wir würden uns aber sehr freuen, wenn Sie im Sinne des Allgemeinschutzes vor Ihrem Besuch einen Corona-Test durchführen.

Medizinische Maske

Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske besteht nicht mehr.

Zu Ihrem eigenen Schutz, sowie zum Schutz der anderen Gäste sowie unserer Mitarbeiter*innen bitten wir Sie aber inständig, weiterhin während Ihres gesamten Aufenthalts im Theatergebäude eine medizinische Maske zu tragen.

Im gesamten Theatergebäude finden Sie entsprechende Hinweisschilder.

Ihr Besuch bei uns wird anders ablaufen, als Sie es gewohnt sind. Lesen Sie sich bitte die folgenden Abläufe durch. Wir haben die wichtigsten Änderungen für Sie zusammengestellt:

Vorstellungsdauer und Pause

Unsere Vorstellungen finden nun wieder MIT Pause statt. Die Vorstellungsdauer beträgt im Nachmittagsprogramm durchschnittlich ca. 90 Minuten. Im Abendprogramm beträgt die durchschnittliche Vorstellungsdauer ca. 90-120 Minuten.

Kartenkauf, Ausweispflicht und persönliche Daten

Eine Personalisierung der Eintrittskarten ist derzeit nicht erforderlich.

Abendkasse

Unsere Theaterkasse ist wieder für den Ticketverkauf ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Karten können auch weiterhin über unseren Vorverkaufspartner Frankfurt Ticket Rhein Main erworben werden. An der Abendkasse können weiterhin vorab reservierte Gutschein-Tickets abgeholt werden.

Einlass

Unser Einlass- und Wegeleitsystem stellt sicher, dass Ihnen ermöglicht wird, ausreichend Abstand zu anderen Menschen zu halten.

Das Haus öffnet jeweils 60 Minuten vor Beginn der Vorstellung. Der Einlass in den Zuschauersaal erfolgt 15 Minuten vor der Vorstellung. Sie werden gebeten, direkt Ihre Plätze einzunehmen, um Warteschlangen zu vermeiden. Wir öffnen und schließen für Sie die Saaltüren, um Handkontakte zu minimieren.

Unsere Printmedien können Sie sich gerne zum persönlichen Gebrauch mit nach Hause nehmen. Bitte legen Sie bereits entnommene Programme NICHT wieder zurück in die Auslage.

Platzangebote und Ihre Sitzplätze

Wir halten weiterhin an einem aufgelockerter Saalplan fest. Unser Vorverkaufssystem ist so programmiert, dass nach jeder Buchung automatisch zwei Plätze Sicherheitsabstand zur nächsten Buchung eingehalten werden. Es darf grundsätzlich nur der Platz eingenommen werden, der auf der Eintrittskarte aufgedruckt ist bzw. der Ihnen von den Mitarbeitenden vor Ort zugewiesen wird. Das eigenmächtige Wechseln des Sitzplatzes ist NICHT möglich.

Es besteht grundsätzlich kein Anspruch darauf, nebeneinander zu sitzen.

Einmal erworbene Plätze sind nicht verschieb- oder umtauschbar.

Garderobe

Der Garderobenservice steht wieder ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn zur Verfügung. Bitte achten Sie auch hier in der Warteschlange auf ausreichend Abstand zu Ihren Mitmenschen.

Gastronomisches Angebot

Unser „Pausenverkauf“ hat wieder geöffnet. Wir bitten Sie aber, die Speisen und Getränke nach Möglichkeit im Freien einzunehmen, um innerhalb unseres Theaters die Maske aufbehalten zu können. Der Verzehr von Speisen und Getränken im Zuschauerraum ist im Nachmittagsprogramm nach wie vor NICHT gestattet.

Sanitäre Einrichtungen

Wir bitten Sie, unsere sanitären Einrichtungen nur einzeln zu betreten, um größere Menschenansammlungen in den kleinen Räumen zu vermeiden. Ausgenommen hiervon sind selbstverständlich Eltern, die Ihre Kinder begleiten sowie Personen, die auf die Unterstützung durch eine Begleit- oder Hilfsperson angewiesen sind. Das Tragen einer medizinischen Maske ist auch hier dringend empfohlen.

Wir haben es - auch dank Ihrer Mithilfe - geschafft, zwei Jahre Pandemiegeschehen zu überstehen. Lassen Sie uns weiterhin gemeinsam verantwortungsvoll handeln, und den Theaterbesuch für ALLE Menschen so sicher und entspannt wie möglich gestalten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehe Ihnen für Rückfragen vor Ort oder auch telefonisch unter 0160 94 94 34 86 zur Verfügung.

Stand dieser Information: 13.04.2022